Fachbetrieb für Rollladen-Fenster-Türen-SchlösserFachbetrieb für Rollladen-Fenster-Türen-Schlösser

 

 

   

Ladenlokal

 

Ladenlokal

 

Alle 3 bis 5 Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Rund 8 von 10 Einbrüchen finden tagsüber statt, 25 % erfolgen an Wochenenden, 90 % bei Abwesenheit der Bewohner.

 Fenster und Eingangstüren sind in Ein- und Mehrfamilienhäusern das beliebte Angriffsziel. Die Einbrecher überwinden die Fenster und Fenstertüren zu (lt. Bayerischen Landeskriminalamt)

 81 % durch Aufhebeln, Aufbohren der Fensterprofile,

  8 % durch Glasdurchbruch,

  3 % durch Kellerschächte,

  8 % durch offene oder gekippte Fenster

Neben den materiellen Schäden sind die psychischen Folgen der durch den Einbruch Betroffenen häufig schwerwiegender. Die einbruchhemmenden Holz- und Holz-Alu-Fenster aus dem FEUERSTEIN Produktionsprogramm schützen Familien, Eigentum, Privatsphären...

 WK1

Einbruchsversuch mit körperlicher Gewalt wie Gegentreten, Gegenspringen, Hochschieben o.ä. Fenster der Widerstandsklasse 1 weisen einen nur sehr geringen Einbruchschutz auf.

 WK2

Der Gelegenheitstäter versucht zusätzlich mit einfachen Werkzeugen wie Schraubendreher, Zange und Keile das Fenster aufzubrechen. Fenster der Widerstandsklasse 2 haben einen geringen durchschnittlichen Einbruchschutz.

 WK3

Der Täter versucht zusätzlich mit einem zweiten Schraubendreher und einem Kuhfuß Zutritt zu erlangen. WK3 Fenster weisen einen hohen Einbruchschutz auf.

 WK4

Der erfahrene Täter setzt zusätzlich Säge- und Schlagwerkzeuge z. B. Schlagaxt, Stemmeisen, Hammer und Meißel - sowie eine Akku-Bohrmaschine ein. Fenster der Widerstandsklasse 4 haben einen sehr hohen Einbruchschutz.

 WK5

Der sehr erfahrene Täter setzt zusätzlich Elektrowerkzeuge z. B. eine Bohrmaschine, Stichsäge oder Säbelsäge und Winkelschleifer mit einem max. Scheibendurchmesser von 125 mm ein. Fenster der Widerstandsklasse 5 haben einen sehr, sehr hohen Einbruchschutz.

 WK6

Der sehr erfahrene Täter setzt zusätzlich Elektrowerkzeuge wie z. B. Bohrmaschine, Stichsäge oder Säbelsäge und Winkelschleifer mit einem max. Scheibendurchmesser von 230 mm ein. Fenster der Widerstandsklasse 6 haben einen extrem hohen Einbruchschutz.

Kleiner Film von ABUS ist sehens wert:

Hochgeladen von am 22.08.2010

Alptraum Einbruch: Sehen Sie hier, wie schnell es passieren kann. Ein Fenster ist ohne Schutz in unter 10 Sekunden aufgehebelt. Mehr Informationen zur Secvest 2WAY, rufen Sie Uns an.

Montage Bilder von Sicherungen : 

           

Kellerrostsicherung

 

Fenster-Balkontürre Zusatschlösser

 

Pilzkopfbeschlag

 

Panzerriegel

 

           

Kernschutz-Zylinderloch bohren

 

Halterbock Befestigen

 

Fast fertig

 

Panzerplatte von aussen

 

   
Schloss und Zylinder Reparatur  

Schloss Reparatur

 

           

3 Fachverriegelung

  Vor den Einbau 

Feritg

 

Fertig

 

   
40 Jahre alter Bodenschließer ausgetauscht  

Beschließer von Dorma und GEZE haben Wir vorrätig

 

           
Doppelflügel Fensterzusatzschloss DFS 95   Fensterzusatzschloss FTS 88   Fenster pder Balkontür Hinterbandsicherung FAS101   Stangenschloss

 

           

Am Einbauen

 

Fräsen

 

Fresen und Einbauen

 

Schlosstauschen am Fräsen

 

   

Mehrfachverriegelung fertgi Eingebaut

 

Vorher